Inkusionscamp

Inklusionscamp der Audi Schanzer Fußballschule für Kinder mit und ohne Einschränkungen

In den Pfingsferien 2022 veranstaltet die Audi Schanzer Fußballschule erstmalig ein Inklusionscamp für Kinder mit und ohne Einschränkungen.

Im Flyer beschreibt die Fußballschule das Engagement folgendermaßen:

„Unserem Verein liegt das Thema Inklusion seit jeher am Herzen. Wir sind der festen Überzeugung, dass Sport und Bewegungsangebote Menschen zusammenbringen. Das gelingt aber nur, wenn sie auch für alle zugänglich sind – unabhängig von körperlichen, kulturellen oder sonstigen Voraussetzungen. In Kooperation mit dem Caritas-Zentrum St. Vinzenz, der Stadt Ingolstadt und der AUDI AG bieten wir deshalb unsere Schanzer Inklusionscamps an. In gemischten Gruppen lernen die Kinder nicht nur taktische und spielerische Finessen. Sondern vor allem auch, dass jeder ein wichtiger Bestandteil der Gruppe ist. Echtes Teamplay eben!“

Inklusionscamp Flyer

Anlässlich dieses Inklusionscamps stellten wir eine Anfrage zu möglichen Unterstützungsleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe.

Die Antwort des Bezirks geben wir auf der Seite der Initiative wieder: Anfrage zur Untersützung beim Inklusionscamp im Rahmen der Eingliederungshilfe

Autor*in/Mitwirkende